Hallenbelegungsplan
Einteilung Arbeitsdienst 2016
Formular Abrechnung Arbeitsdienst 2016

Aktuell

Anlagenarbeitsdienst 2016-2017

Der Terminplan für den Anlagenarbeitsdienst wurde aktualisiert. Wir bitten um Beachtung und Kenntnisnahme.

Vorstand und Ausschuss

Helferfest

Am Freitag, 14. Oktober 2016, findet unser diesjähriges Helferfest im Reiterstüble statt. Ein herzliches Dankeschön bereits vorab an alle Mitglieder und Helfer, welche den RVD in den vergangenen Monaten durch Ihre Tatkraft bei zahlreichen Aktivitäten, wie beispielsweise Bauprojekt Sandplatz, Schlachtfest, Turnier usw. unterstützt haben. Es gibt Spanferkel mit Sauerkraut und Brot (als Alternative gibt es Schnitzelwecken), Beginn ist um 18.30 Uhr.

Vorstand und Ausschuss

Turnierergebnisse Günzburg und Giengen/Brenz

Ergebnisse Reitturnier Günzburg 16.-18.09.2016

Die Schwestern Catharina und Carina Hummel und ihre Sportpartner sind auch am Ende der Saison noch in top Form.i-phone-bis-26-09-2016-068

Beim Turnier in Günzburg erreichte Carina mit ihrem Diabolito in der Dressurprüfung Kl. S*-Prix St. Georges mit 67,324% einen hervorragenden 2. Platz!

Catharina durfte sich mit ihrer Finni in der Dressurprüfung Kl. M** über einen sehr guten 4. Platz freuen. Bereits eine Woche zuvor konnte das Paar in Zang ihren ersten M*-Sieg feiern!

 

 

Ergebnisse Reitturnier Giengen/Brenz 23.-25.09.2016

Am vergangenes Wochenende fand in Giengen das letzte Freiluftturnier im Kreis statt. Einige RVDler konnten mit ihren Vierbeinern auch hier noch sehr gute Leistungen abrufen.

Anna Groll vertrat mit Capresa das Dressurlager mehr als würdig. Das Paar holte sich in der Dressurprüfung Kl. A* ihren ersten Sieg und in der Dressurreiter-A den 2. Platz und die silberne Schleife.

Mareike Klusik startete mit ihrer Clara in einer Punktespringprüfung der Kl. L und sicherte sich mit voller Punktzahl einen 7. Platz.

Marc Niederberger sattelte seinen Aramis und konnte sich in der Stilspringprüfung der Kl. A* mit der WN 7,0 einen guten 8. Platz erreiten.

Der RVD gratuliert ganz herzlich!

Carina Hummel sehr gut in der schweren Klasse angekommen

Carina_Schutterwald

 

Es hat schon eine lange Tradition, dass sich die aktiven Reiter aus dem Lande im Süden Badens treffen, um ihre Meister in allen Altersklassen zu ermitteln. Bereits zum 29. Mal fand Mitte Juli die Baden-Württembergische Meisterschaft in Schutterwald statt.

Carina Hummel startete mit ihrem CM’s Diabolito in der Altersklasse der Jungen Reiter (19-21 Jahre). Hier liegt die Messlatte besonders hoch; die Paare treten dreimal in der Klasse S* an, wobei der Final-Wettbewerb als Kür geritten wird. In beiden Qualifikationen verpassten die beiden nur knapp eine Platzierung, sicherten sich aber trotzdem einen Startplatz für das Finale, das nur die besten sieben Paare erreichten. Sehr zufrieden war Carina am Ende der Meisterschaft mit ihrem Wallach CM’s Diabolito und durfte sich nach der Kür über den 6. Platz in der Gesamtwertung freuen!

In dieser guten Form starteten die beiden bereits eine Woche später in Ehingen in einer S*-Dressur St. Georg Spezial. Hier konnte sich Carina mit ihrem Diabolito unter der Konkurrenz vieler Berufsreiter prima behaupten und das Paar sicherte sich nach einem starken Ritt mit 67,2 % einen sehr guten 4. Platz!

Der RVD gratuliert ganz herzlich zu diesen hervorragenden Leistungen!

Turnierergebnisse der letzten Wochenenden

An den vergangenen Wochenenden waren unsere Amazonen wieder aktiv und erfolgreich bei verschiedenen Reitturnieren:

Reitturnier in Nürtingen:

Carina Hummel erritt sich in der Dressurprfg Kl. S*-Prix St. Georges + Kl. S St. Georg Special* mit ihrem CM’s Diabolito zwei beachtliche 7. Plätze.

Reitturnier in Schwendi:

Carina Hummel belegte wiederum mit ihrem CM´s Diabolito einen tollen 4. Platz in der Dressurprüfung Kl. S*.

Reitturnier in Geislingen/Steige:

Catharina Hummel konnte sich mit ihrer Stute Finale Grande in der Dressurprüfung Klasse M* mit einer Wertnote von 7,4 einen guten 2. Platz sichern.

Reitturnier in Lusshof-Laupheim:

Bianca Wiedenmann nahm mit ihrer „Lotte“ (Gipsy K) beim Vielseitigkeits-Wettbewerb für Junge Reiter und Reiter der Klasse E teil.

Im Einzelnen erreichte sie je einen 4. Platz in der Dressur (WN 7,3) und im Springen (WN 7,2) und einen 10. Platz im Stil-Geländeritt (WN 6,9).

In der Gesamtwertung belegte Bianca einen klasse 3. Platz!

Reitturnier in Geislingen/Steige:

Catharina Hummel konnte sich mit ihrer Stute Finale Grande in der Dressurprüfung Klasse M* mit einer Wertnote von 7,4 einen guten 2. Platz sichern.10 07 2016 Rieden-Füssen 045

 

Reitturnier in Rieden am Forggensee:

Mareike Klusik sicherte sich bei 3 Starts 3 weiße Schleifen und durfte sich hier über ihre allererste Platzierung in einem M-Springen freuen. Sie belegte jeweils den 3. Platz in der Springprfg Kl. L und M mit Clara und einen 3. Platz in der Punktespringprfg Kl. L mit Kiss me.

Melanie Klusik konnte sich bei 2 Starts gleich über 2 goldene Schleifen freuen. Sie gewann mit Chiara de Laluna das Punktespringen Kl. L und das M-Springen.

 

Herzlichen Glückwunsch zu den respektablen Ergebnissen!

 

Archive