RVDler auch über die Sommermonate aktiv!

Unsere Turnierreiter waren an den vergangenen Wochenenden und in den Sommerferien sehr erfolgreich im Viereck und Parcour unterwegs!

           Lilly Kreuzer mit Sir

Marc Niederberger konnte sich mit seinem Aramis in Langenau, Aufhausen und Zang einmal in einer Springprüfung der Klasse A* und viermal in Klasse A** platzieren. Zudem unterstützte das Paar ein Team und siegte in Aufhausen im Mannschaftsspringen der Klasse A**. Ganz besonders freuen durfte sich Marc aber über die allererste Platzierung mit seiner jungen Nachwuchsstute Cala, einen tollen 3. Platz im 2-Phasen-Springen der Klasse A** in Zang!

Mareike Klusik erritt sich mit ihrer Schimmelstute Kiss me in Dettingen, Aufhausen und Hochdorf drei Platzierungen in Springprüfungen der Klasse L und vier vordere Plätze in Klasse M*.

Schwester Melanie Klusik holte sich mit ihrer „Kiki“ in Biberach und Aufhausen je eine Platzierung und in Dettingen den Sieg in einer Springprüfung der Klasse M*. In Heuchlingen konnte sich das Paar auch noch zwei Schleifen in der Klasse M** (135cm) sichern! Ganz besonders freute sich Melanie aber über die erste L-Platzierung mit ihrer 5-jährigen Nachwuchsstute Cute Cassi im Springpferde-L in Langenau. Zwei Schleifen im Springpferde-A** in Biberach und Aufhausen und eine Platzierung im A*-Springen in Dettingen konnte das Paar ebenfalls noch verbuchen. Seit einigen Monaten hat sich Melanie der 6-jährigen Stute Soleil du coeur angenommen und durfte sich in Biberach mit ihr über die allererste Platzierung freuen. In Aufhausen folgten noch zwei Schleifen, ebenfalls in SpringpferdePrfgen der Klasse A**!

Im großen Viereck auf heimischem Boden in Dettingen konnte sich Catharina Hummel mit ihrer Stute Finale Grande über den 3. Platz in der Dressurprüfung Kl. M** freuen.

Schwester Carina Hummel startete Zuhause in Dettingen beim Jungpferdetag und holte sich mit ihrem Wallach Dior in der DressurpferdePrfg der Klasse A den Sieg! Platzierungen gab es für das Paar noch in der Reitpferdeprüfung und in Biberach in einer Dressurpferde-A.

In Gerstetten waren einige unserer jüngsten RVDler am Start. Amelie Hankl erreichte mit Beena im Reiterwettbewerb einen tollen 3. Platz. Pia Dangel holte sich mit Pony Charmeur sogar die silberne Schleife und Schwester Luisa im Führzügel-WB den Sieg! Am vergangenen Wochenende folgte für Pia noch ein 3. Platz im RWB in Zang.

Ebenfalls am vergangenen Wochenende startete Lilly Kreuzer in Reichenbach-Hochdorf. Sie feierte ihr diesjähriges TurnierDebüt mit dem erst 6-jährigen Wallach Sir. Das Paar siegte im Reiterwettbewerb souverän mit einer  Wertnote von 7,8! Im Dressurreiter-Wettbewerb der Klasse E konnten die beiden ebenfalls punkten und holten sich mit einer WN von 7,6 den zweiten Platz und die silberne Schleife!

 

Der RVD gratuliert euch ganz herzlich zu den tollen Leistungen und wünscht viel Freude und Erfolg bei den noch verbleibenden Freiluftstarts und für die kommende Hallensaison!

 

Dankeswort des Vorstandes !

DANKE, DANKE.

Liebe Besucher, liebe Helfer, liebe Vereinsmitglieder.
Zwei wirklich stressige Wochenenden mit einem sehr umfangreichen Turnierprogramm liegen hinter uns. Tolle Besucher, sehr gutes Sportwetter, ein abwechslungsreiches attraktives Programm bis zum Rahmenprogramm Beachvolleyball brachte viel Leben in den Heinzenweg.
Viel Lob für die Veranstaltung, die Platzverhältnisse, das Ambiente, das Essen und die Freundlichkeit wurde geäußert und möchte ich hiermit gerne weitergeben.
Gleichzeitig fordert es von allen Helfern sehr viel Engagement und persönlichen Einsatz.
Hierfür möchte ich ganz herzlich Danke sagen.
Wir haben mit diesen Veranstaltungen unserem Verein im Reitsport in Süddeutschland alle Ehre gemacht.
Danke auch an die Anwohner, die mit dem erhöhten Verkehr und der Beschallung so geduldig und ohne zu murren umgegangen sind.

Am kommenden Wochenende findet unser Dorffest in Dettingen statt. Auch hier sind wir als Reiterverein im Förderverein aktiv und gefordert. Ich möchte Euch alle bitten, auch hier nochmals zusammen zu stehen und durch Euren Einsatz zum Gelingen der Veranstaltung beizutragen.
Insbesondere die Vereinsmitglieder oder Eltern, welche an den Turnierwochenende terminlich verhindert waren,  möchte ich hier ansprechen und ermutigen.
Meldet Euch bitte bei Frank  – vielen Dank.

Martin Klein
Vorstand

Großes Heidenheimer Reitturnier

Vom 07. bis 10. Juni fand in Heidenheim wieder das alljährliche große Reitturnier statt. An zwei Tagen ging hierbei auch unsere RVDlerin Melanie Klusik an den Start!

Mit ihrer Stute Chiara de Laluna erreichte sie am Freitag den 4. Platz in einer Springprüfung der Klasse M*. Am Samstag Abend wagten sich die beiden dann an die zweitschwerste Springrüfung des Turniers. Beim Punktespringen der Klasse S* zeigte sich das Paar in erstaunlicher Form. Zum allerersten Mal blieben beide in einem schweren Springen ohne Fehler! Melanie flog mit ihrer „Kiki“ durch den anspruchsvollen Parcour und durfte sich als schnellste Amazone hinter einigen Profis einreihen und über einen hervorragenden 5. Platz freuen!

Herzlichen Glückwunsch für diese Leistung!