Nikolausfeier beim RVD

Wie schon in den vergangenen Jahren, gab es auch in diesem Jahr am 29.11. ein Ponyreiten im Rahmen der Nikolausfeier beim Reiterverein Dettingen. Dieser gemeinsame Jahresausklang wird immer zu Gunsten der Schulpferde durchgeführt.

Auch in diesem Jahr fanden sich zahlreiche Besucher ein, um bei Punsch oder Glühwein, Lebkuchen und Gebäck ein schönes Zusammensein zu genießen. Die Kinderaugen strahlten, als es auf die Ponys ging und zahlreiche Runden gedreht wurden. Ein zweites Mal begannen die Augen zu leuchten, als der Nikolaus erschien und für alle Kinder eine Kleinigkeit dabei hatte. Gemeinsam wurden dann noch Weihnachtslieder gesungen.

An dieser Stelle auch ein großes Dankeschön an alle Helfer, die zum Gelingen dieser schönen Tradition beigetragen haben.

Der RVD wünscht allen geruhsame und schöne Feiertage, sowie einen guten Start ins Jahr 2016.

Vorschau – Dreikönigsreiten am 6.1.2016

SchildLiebe RVD-ler!

Unser traditionelles Dreikönigsreiten am 06.01. mit Neujahrssprung und verschiedenen Vorführungen findet im kommenden Jahr 2016 wieder statt. Wir werden um 10 Uhr mit dem Weißwurstfrühtück beginnen. Um 10.30 Uhr beginnen die Zwerge mit ihrer Vorführung, danach kommen die Voltis dran. Anschließend sehen wir evtl. eine M-Dressur und zum Schluss kommt noch der Neujahrssprung. Wie immer werdet ihr mit Getränken und Speisen versorgt. Diesen Termin bitte vormerken…!!!

Wir freuen uns schon auf Euch im neuen Jahr!

Euer Stübleswart Sandra mit Team

Reitstundeneinteilung

SchildFür alle interessierten Reiterinnen und Reiter, die sich zu einer Reitstunde anmelden möchten, findet am Donnerstag, 24.09.2015 um 19 Uhr im Reiterstüble die Reitstundeneinteilung statt. Wer Fragen hat oder an diesem Termin verhindert ist meldet sich bitte bei unserem Reitwart Eva Ensminger per Mail unter eva@reiterverein-dettingen.de

Wir freuen uns auf euer Kommmen!

An alle RVD-ler!!!

SchildLiebe RVD-ler,

der Förderverein Dettingen veranstaltet zugunsten der neuen Turnhalle am Samstag, 26. September 2015 einen Theaterabend mit Schwäbischer Comedy von „Der Pfefferle und sei Ernscht“. Der Abend wird von allen Vereinen durchgeführt, die auch das Dorffest gestalten – also auch durch den Reiterverein Dettingen. Der Erlös ist für den geplanten Neubau der Lindenhalle gedacht.

Wir sind für einen Teil des Getränkeverkaufs zuständig und benötigen für zwei Getränkeverkaufswagen je drei Helfer, also insgesamt 6 Leute. Die Schicht dauert von 18 Uhr bis ca. 22:30 Uhr. Bitte meldet Euch bis 20.9.15 bei Frank Fiedler unter frank@reiterverein-dettingen.de oder 0176-21112 464 wenn Ihr hier mithelfen könnt. Arbeitsdienstbudget-Stunden können dafür selbstverständlich aufgeschrieben werden. Herzlichen Dank für Eure Mithilfe!